Sommersonne

Sommersonne

Die Temperaturen im Sommer stellen mich jedes Jahr erneut vor das große Problem was anziehen ohne zu nackig zu sein und dann soll es bitte schön auch noch nett aussehen. Schwierig, besonders weil ich das Gefühl habe in den Geschäften hängt der immer gleiche bunte Sommermist mit dem ich mich nicht mehr anfreunden will. Modisch betrachtet ist der Sommer eine Katastrophe. Noch hab ich keine Lösung gefunden. Mir fehlt mein Blazer jetzt schon.

Outfit: Jeansshorts Vintage, Bluse H&M

One Trackback

  1. By Blau + weiß = Sommer « Crème dessert on 4. Juli 2010 at 18:04

    [...] Joana hat es hier schon gut auf den Punkt gebracht. Sommer = was anziehen ohne nackt zu sein & dabei noch gut aussehen? Kleider sind zwar eine super Lösung, aber zum Fahrrad fahren zum Beispiel nur halb so gut geeignet. Um nicht das komplette 0815-Outfit zu tragen, habe ich meine Jeans Hot Pants gegen eine blau gefärbte eingetauscht, die bis jetzt noch nicht so oft ausgeführt wurde. Der obligatorische pinke oder rote Fußlack wurde gegen orange eingetauscht & auf die Lider durfte heute mal ein bisschen Farbe. Heute war also alles ein bisschen anders & trotzdem schlicht. Und ich liebe weiße Oberteile im Sommer. Ich weiß nicht wieso, aber das ist für mich Sommer, Leichtigkeit & immer chic. [...]

Post a Blog Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ge.sty.lt/rss facebook.com/gestylt twitter.com/gestylt