Re-Opening Party von Vero Moda

Re-Opening Party von Vero Moda

Der Flagshipstore von Vero Moda in Hamburg hat gestern Abend nach langer Umbauphase seine Wiedereröffnung mit einer Re-Opening Party gefeiert. OnTime PR hatte mich eingeladen an diesem netten Event teilzunehmen und so fand ich mich bei frühlingshaften Temperaturen pünktlich in der Spitalerstraße ein.

Drinnen hat sich wirklich eine Menge getan. Im Untergeschoß, in dem die Damenkollektionen von Vero Moda, Only und Object hängen, ist es viel offener, heller und insgesamt stylischer geworden. Dekorationsobjekte, wie ein eine riesige Buddha Statue oder ein Oldtimer Wagen, schmücken den Verkaufsraum und die Umkleidekabinen machen einen großzügigeren  und ordentlicheren Eindruck.

Neben leckeren Getränken gab es coole Partymusik und eine nette Atmosphäre um ausgiebig das Sortiment durchzusehen. Im Bereich der geladenen Gäste tummelten sich sogar einige Prominente. So kam es, dass die süße Sarina Nowak mir vor die Linse sprang. Die gutgelaunte GNTM Kandidatin  ließ sich dann auch gerne von mir fotografieren. Den Showact bildete die Popstars Band Queensberry, deren Auftritt ich dann aber nicht mehr gesehen hab.

Noch bis zum 2. April gibt es zahlreiche Reduzierungsangebote. Es lohnt sich also vorbei zu schauen.

vero-moda-shop

sarina-nowak

vero-moda-shop-deko

queensberry

Post a Blog Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ge.sty.lt/rss facebook.com/gestylt twitter.com/gestylt