Premium Berlin

Premium Berlin

Im Rahmen der Berlin Fashion Week 2009 fanden eine ganze Reihe an Fashionevents in der Hauptstadt statt.

Auf der Premuim vom 1.-3. Juli stellten über 500 labels ihre neuen Kollektionen aus und ich war dank der Mithilfe von ein paar Freunden und Geschäftspartnern und den freundlichen Messemitarbeitern auch mit dabei!juhuu

Schon als ich das  Messegelände betrat war ich ein wenig eingeschüchtert von den vielen wichtigen Menschen,die wichtige Handygespräche mit wahrscheinlich noch wichtigeren Menschen am anderen Ende führten-aber ich hatte auch eine Mission ,möglichst schnell hinter den Absperrungszaun gelangen und ein richtiges Interview mit einer richtigen Designerin führen(mehr dazu im Artikel zu Arrondissement aq1).

Eingang der Premium in der Luckenwalderstraße-jetzt schnell auch hinter den Zaun!

ein paar Messeimpressionen…

und ich bei einer kleinen Erfrischungspause in der outdoorarea

Insgesammt verfügte die Messe über 7 Hallen,z.B in Halle 1-best of contemporary fashion- u.a Cacharel, Flippa k und Joop! oder die Halle 4 Green-ecological,reclycled&fairtrade products-u.a Organic Design Dose,Designers Against Aids und Arrondissement AQ1.

Eine schöne neu-und-doch-alt-idee entdeckte ich in der Halle 4 -jewellery,bags,belts,shoes,hats&scarves- am Stand vom label Design Aura.Dort wurden mir Fliegen für Frauen von dem sehr netten Herrn Hoffmann ans Herz gelegt.Laut Hoffmann wirkt die Fliege am Hals der Dame wie ein mehrkarätiger Solitär!! Ich finde man sollte das unbedingt mal ausprobieren.Leider hab ich kein Bild von seinen Entwürfen,aber schaut doch mal auf der Homepage www.kontor-hoffmann.de vorbei.

hihi…und eins meiner Premiumhighlights der Shuttle Service von Merzedes Benz,der mich (und alle anderen,die sich von der langen Warteschlange nicht haben abschrecken lassen)von einem Fashionweek Event zum Anderen quer durch Berlin kutschiert hat.Leider konnte ich diese Aktion bildlich nicht festhalten…aber weiter ging die Reise dann auf die Bread&Butter

Post a Blog Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ge.sty.lt/rss facebook.com/gestylt twitter.com/gestylt