Bread & Butter Berlin

Bread & Butter Berlin

nach 20 Min Fahrt mit dem fashion-week shuttle service erreichte ich dann die heiligen und historischen Hallen des Flughafens Berlin-Tempelhof auf dessen Gelände die Bread&Butter vom 1.-3 juli stattfand….und wieder strömten unglaublich viele wichtige Menschen aus der Fashionszene an mir vorbei und ich hatte wieder schön herzbubbern,weil mich das gleiche Überzeugungsprozedere wie schon vorher auf der Premium erwartete…

der Parkplatz mit Limoservice und die ehemalige Check-in Halle des Flughafens,in der auch für die Messe der Check-in entschieden wird…

und mal Impressionen vom Rollfeld….

BERLIN-WHERE THE HEART IS.….

Impressionen aus der Luft

und vom Boden

selbst der Fussboden bei Ed Hardy glitzert..wer´s mag…und gewöhnungsbedürftige Schuhe bei Feud

dafür schöne Messestände von SET und Poems

manchmal spricht mich das Rumgefunkel sehr an..so wie an dem Stand von Crystallized,an dem man sich kleine Taschen mit Swarowski Kristallen selbstgestalten konnte… großer Haken-der Schlüssel zum Glitzer-glück waren Standmädls die über die Messe liefen und so art Eintrittskarten dafür verschenkt haben…meiner Meinung nach ein böses Gerücht- ich hab die ominösen Frauen die ganzen 2 Tage nicht einmal gefunden…schnief!

wunderbar..bei Deha ( die Tasche)                                                           sonderbar..bei Van Gils

Jeans aus dem Automaten bei Closed…nicht neu aber trotzdem n Foto wert.

und zauberhafte Märchenwaldinstellation an einem Getränkestand…

die Ausbeute von 2 Tagen Messe rumgelaufe… ;-)


Post a Blog Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ge.sty.lt/rss facebook.com/gestylt twitter.com/gestylt